• Turnvereine Ebikon
  • Turnvereine Ebikon

COVID-19 - Informationen der Turnvereine Ebikon

TV Ebikon - Aktiv / Jugendriege, Sport Spiel & Spass, Badminton & GymFit

Geschätzte Turnerinnen und Turner, Eltern und Jugikinder 

Der Vorstand hat entschieden den Turnbetrieb wieder aufzunehmen unter Einhaltung des angepassten Corona Schutzkonzept.

Angepasstes Schutzkonzept
Draussen und drinnen ist das Turnen mit max. 15 Personen erlaubt.
Draussen gilt Maskenpflicht, wenn der Abstand von 1.5m nicht eingehalten werden kann.
Drinnen gilt Maskenpflicht. Sport ohne Maske ist nur möglich, wenn der Sport mit Maske nicht ausgeübt werden kann und strenge Abstandsvorgaben umgesetzt werden (25m2 pro Person bei körperlich anstrengenden Aktivitäten/15m2 pro Person bei ruhigen stationären Aktivitäten). 

Bitte lest das Schutzkonzept genau durch und haltet euch daran. Merci!

Montag: Badminton & Gymfit
Ab kommendem Montag, 10. Mai, finden das Badminton und Gymfit wieder statt.
Bei Badminton dürfen max. 8 Personen teilnehmen und nur im Einzel spielen.
Der Abwart öffnet die Halle nur, wenn mind. 7 Leute da sind. Das heisst, falls Gymfit nicht turnt, müssen mind. 7 Leute ins Badminton.

Koordination läuft über den Whatsapp-Chat.

Dienstag: Sport, Spiel, Spass
Guido informiert jeweils über den Whatsapp-Chat, ob ein Training/Vita Parcours etc. stattfindet.

Bei Fragen wendet euch bitte an die jeweiligen Leiter.

Sportliche Grüsse 

Vorstand & Leiterteam des TVE

 

Frauenturnverein Ebikon

Liebe Turnerinnen

Es hat Freude gemacht, dass so viele Turnerinnen letzten Donnerstag (22. April 2021) den Weg ins Wydenhof gefunden haben – vielen Dank! Dass wir uns endlich wieder einmal sehen konnten, auch mit Maske, hat gutgetan.

Die neuen Corona-Massnahmen per 19. April 2021 lassen ja Vereinsaktivitäten mit bis zu 15 Personen – unter Berücksichtigung von Schutzmassnahmen – wieder zu. Allerdings sind für sportliche Aktivitäten in Innenräumen immer Gesichtsmasken zu tragen und der Mindestabstand von 1.5 Meter ist einzuhalten.

Wir haben euch um eure Meinung gebeten – wie es weitergehen soll mit diesen Vorgaben. Ihr haben entschieden, dass wir mit dem Turnen fortfahren, d. h. womöglich im Freien mit Ausmarsch und ausgiebigen Turnübugen, oder in der Turnhalle mit Maske. Wie sich das Turnen mit Maske anfühlt, wissen wir nicht.

Treffpunkt Donnerstag, 29. April um 19.45 Uhr vor der Turnhalle Wydenhof. Dieser Treffpunkt gilt bis auf weiteres.

Da wir die Garderoben nur benützen dürfen, wenn wir in der Halle Turnen (Duschen sind gesperrt), können bei einem Ausmarsch allfällig mitgebrachte Innenturnutensilien (Handtücher) in meinem Autokofferraum verstaut werden.

Bleibt gesund!

Liebe Grüsse

Ursula
Schutzkonzept 

 

Männerriege Ebikon


Liebe Männerriegler
Nach einer langen Durststrecke kann unser sehr geschätzte und schwer vermisste Turnbetrieb am 1. Juni wieder aufgenommen werden.
Nach Absprache unseres Präsidenten mit der Gemeindeverwaltung Ebikon müssen dabei folgende Regeln beachtet werden:
Beim Betreten des Gebäudes muss eine Maske getragen werden, bis zum Eintritt in die Turnhalle.
Turnen ist erlaubt ohne 
Maske. Wenn immer möglich soll der vorgeschriebene Abstand eingehalten werden.
Da wir 3 Turnhallen zur Verfügung haben ist dies und die Teilnehmerzahl kein Problem.
Umkleideräume und Duschen sind frei benützbar.
Selbstverständlich ist die Halle auch am Freitag geöffnet fürs Volleyball spielen.

 

Mit sportlichen Grüssen
Vorstand Männerriege

 

Kunstturnen TV Ebikon (KTTVE)

Die Kunstturner haben das Training unter Einhaltung des Schutzkonzepts in Absprache mit der Gemeinde und den Hauswarten der Turnhallen Feldmatt und Höfli wieder aufgenommen.

Es sind keine Besuche durch Verwandte oder Bekannte im Training möglich! Die Turner und deren Eltern sind bezüglich Vorgaben informiert und halten diese ein.

Besten Dank im Namen des Vorstands Kunstturnen TV Ebikon, dass dies reibungslos funktioniert, sodass wir weiterhin den Aufbau für die kommende Kunstturn-Saison machen können.

 

Absage Schnellscht Äbiker 2020 - Samstag, 17. Oktober 2020

Geschätzte Athleten, Eltern Freunde & Sponsoren

Im April hat der Vorstand entschieden, den Schnellscht Äbiker auf den 17. Oktober 2020 zu verschieben.
Da die Lage nach wie vor unsicher und die Entwicklung des Coronavirus ungewiss ist, sagen wir den Anlass nun schweren Herzens ab. Mit diesem Entscheid folgen wir der Linie des Turnverbands Luzern, Ob- und Nidwalden, der ebenfalls diverse Turnanlässe bis Ende Jahr abgesagt hat. Letzten Endes geht die Gesundheit aller Beteiligten vor.

Wir danken für das Verständnis und freuen uns umso mehr auf die Durchführung im nächsten Jahr.

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund.

Sportliche Grüsse

Vorstand des TV Ebikon Aktivriege/Jugendriege

 

kttve logo

In den Turnstunden der Aktivriege TV Ebikon werden alle wichtigen Körperpartien bewegt, gedehnt und gekräftigt.

Die Jugi Ebikon vermittelt den Kindern eine vielseitige breite sportliche Bewegungsgrundlage.

kttve logo

Beim Frauenturnverein Ebikon erleben Sie Sport mit Spass in der Turnhalle.

Die Muki/Vaki- und Kitu-Angebote sind sehr beliebt.

kttve logo

 

Die Männerriege fördert als sporttreibender Verein das Männer- und Seniorenturnen. Der Verein hat den Zweck, die Gesundheit seiner Mitglieder durch turnerische Uebungen und Spiele zu fördern, sowie die Kameradschaft und die Geselligkeit zu pflegen.

kttve logo

Kunstturnen TV Ebikon ist spezialisiert auf die Sportart Kunstturnen für Knaben.

Weitere interessante Angebote unseres Vereins in Ebikon sind das Kinder Gym-Kurs sowie das Krabbelturnen.

Kontakt: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Turnvereine Ebikon | Ursula Hunkeler | Höflirain 31 | 6030 Ebikon | Tel 041 440 36 85 | info@tvebikon.ch