Anlässlich der letzten Turnprobe vor den Fasnachtsferien am 3. Februar wartete Vorturner Mike Frei mit einem Novum auf. Für einmal sorgten nicht die Pilatusgeischter ab CD für die Musik, sondern die Märi-Ruugger, die live in der Turnhalle aufspielten. Wie Mike dieses aussergewöhnliche Engagement zustande brachte, bleibt sein Geheimnis. Die an diesem Abend erschienenen Turner waren begeistert. Fotografiert hat Remy Buchmann.