kunstturnen-slider-2

  • Turnverein Ebikon Kunstturnen
gruppe 

Gewinn des Mittelland-Cups in der Kategorie P1. Gute Platzierung in der Kategorie EP bei den Mittelländischen Kunstturntagen in der Kategorie EP.

6. Platz | Oskar Dompert, EP
5. Platz | Ryan Jeker, Kategorie P1
11. Platz | Ben Breitmoser, Kategorie P1
12. Platz | Din Brahovic, Kategorie P1
11. Platz | Louis Bucher, Kategorie P3

 

 

Gewinn des Mittelland-Cups in der Kategorie P1. Gute Platzierung in der Kategorie EP.

 

Die Mittelländischen Kunstturntage am 15. und 16. Mai zählen zusammen mit den Mittelländische Nachwuchsmeisterschaften sowie den Mittelländische Meisterschaften zum Mittelland Cup.

Jeder dieser 3 Wettkämpfe besteht aus einem Sechserkampf an allen olympischen Geräten Boden, Pferd/Pilz, Ringe, Sprung, Barren und Reck. Am einzelnen Wettkampf wird der Tagessieger ermittelt. Mittelland-Cup-Sieger pro Kategorie wird derjenige, welcher über alle 3 Mittelländischen Wettkämpfe die zusammengezählte Höchstpunktzahl erreicht. Als Resultat der professionellen Arbeit und grossem Engagement mit viel Herzblut des Trainerteams rund um Yvonne Tschopp konnte TV Ebikon an allen drei Wettkämpfen erfolgreiche Turner in den Kategorien EP, P1 und P3 stellen. Auch im letzten Wettkampf des Cups konnten die Turner mit Ihrer Darbietung überzeugen.

 

Kategorie P3 (Programm 3) – In der Kategorie P3 sicherte sich Louis Bucher, trotz einem Patzer am Pferd und sehr starker Konkurrenz von 28 Turnern den 11. Rang. Den Mittelland-Cup schliesst Louis damit mit einem einen grandiosen 3. Rang ab.
 

Kategorie P1 (Programm 1) – In der Kategorie P1 gab es dieses Jahr eine besonders starke Konkurrenz mit den Turnern aus Zürich und Bern. Ryan Jeker belegt einen guten 5. Rang. Ben Breitmoser den 11. Rang sowie Din Brahovic den 12. Rang.

Ryan gewinnt damit mit deutlichen Vorsprung den Mitteland-Cup. Ben Breitenmoser und Din Brahovic belegen knapp hinter dem Zweit Platzierten mit 0.5 Punkten Rückstand den Dritten und Vierten Rang. Gratulation.

Kategorie EP (Einführungsprogramm) – Im Einführungsprogram errang Oskar Dompert mit einer wirklich souveränen Darbietung und starker Konkurrenz den 6. Rang. In der Gesamtwertung des Mittelland Cups belegt Oskar damit in seiner ersten Saison den 4. Rang.

Eine so gute Platzierung der Turner im Mittelland Cup in den Kategorien EP, P1 und P3 ist überhaupt keine Selbstverständlichkeit und zeigt die hohe Konstanz über die drei Wettkämpfe. Damit haben sich alle P1 Turner des TV Ebikon ein Startplatz an der Schweizer Junioren Meisterschaft gesichert.

Das Trainerteam, die Turner und Eltern fiebern nun den drei nächsten Wettkämpfen entgegen – in Schaffhausen, in Mels sowie in Rain.

 

Rangliste EP

Rangliste P1

Rangliste P3

Mittelland-Cup Rangliste EP

Mittelland-Cup Rangliste P1

Mittelland-Cup Rangliste P3

 

 

Kunstturnen TV Ebikon | Yvonne Tschopp | Töpferstrasse 5 | 6004 Luzern | kunstturnentvebikon@bluewin.ch