Trainingslager in Dornbirn (A) vom 10. bis 15. Februar 2018

Gruppenbild Dornbirn Februar 2018

Das Traniningslager in Dornbirn während den Fasnachtsferien hat Tradition. Seit vielen Jahren trainieren wir in Dornbirn.

Am Samstag 10. Februar 2018 um 09.00 Uhr war Treffpunkt in Dornbirn. Yvonne Tschopp hat den Kindern (und Jugendlichen) kurz die wichtigsten Infos wie Standort der Besammlung bei vereinbarten Zeiten etc. angegeben. Danach startete umgehend der erste Trainingsblock für alle Turner und diesmal auch Turnerinnen. Kunstturnen TV Ebikon hat nur Männer-Kunstturnen Junioren im Angebot. Dennoch gibt es in unserem direkten Umfeld aus dem Familienkreis Turnerinnen, die uns auf dem Weg immer wieder begleiten. Die Turnerinnen unterstützen uns einerseits als Trainerinnen und Coaches, trainieren andererseits jedoch auch für ihre eigenen Wettkämpfe unter dem Jahr als Geräte-Turnerinnen oder für spezielle Turnformate wie SIE + ER. In diesem Jahr haben wir damit einen grossen Altersmix aus verschiedenen Kunstturn-Programmen und Einblick in weitere spannende Turnformate. Dieser Fakt ist zwar eine Herausforderung, dass die Trainer- und Trainerinnen jedem gerecht werden können, es ist aber auch äusserst spannend wenn alle vereint miteinander zusammen arbeiten. Herausforderungen sind da um sie zu meistern und dies wird sicherlich auch in diesem Trainingslager wieder möglich sein aufgrund der langjährigen Erfahrung von Yvonne Tschopp und Natalie Bühlmann, welche die Verantwortung für den Tagesablauf einmal mehr vollumfänglich übernehmen für das diesjährige Fasnachtsferien-Trainingslager. Nick Mühlethaler und Alishia Tiziani sind nebst Yvonne und Natalie als Trainer/-in im Einsatz und unterstützen damit den reibungslosen Trainingsplan.

Nachstehend einige Fotos unseres Fasnachtsferien-Trainingslagers Dornbirn 2018: